Schlagwort-Archiv: paguera

Oktoberfest auf Mallorca 2011

O`zapft is!..wird es auch dieses Jahr auf Mallorca heissen, denn mindestens an zwei Orten wird das Oktoberfest auch hier zelebriert.

Im Megapark an der Playa de Palma geht das Oktoberfest vom 23. September bis 23. Oktober und der Veranstalter ist, wie im Vorjahr, die Familie Mörz.
Wie im letzten Jahr wird auch wieder ein riesiges Festzelt im Megaparkkomplex aufgebaut und Original Bayrische Kapellen werden im Wechsel mit DJs für Stimmung sorgen.
Natürlich wird es auch wieder allerlei „Schmankerln“ geben von Weisswürsten über Schweinebraten bis zur Haxe.

Service und Speisen werden sicherlich wieder die gewohnt hohe Qualität haben und an Unterhaltung mangelt es sicher auch nicht, da natürlich auch die Künstler, die beim Megapark unter Vertrag stehen, aktiv mitfeiern werden.

Ein paar Tage später, vom 07. bis 20. Oktober, findet in Paguera, auch eine Enklave des deutschen Tourismus, ebenfalls ein Oktoberfest statt.

Nach dem wohl als totalen Flop zu bezeichnenden Oktoberfest im letzten Jahr hat die ausrichtende Gemeinde Calvia reagiert und gibt einem neuen Veranstalter die Chance es dieses Jahr besser zu machen.

Selbstverständlich wird auch hier alles im bayrischen Style stattfinden mit Festzelt und Kapelle.
Und es wird auch ein grosses Unterhaltungsprogramm geben, mit Modenschauen, der Wahl der Miss Oktoberfest und vieles mehr.
Ausserdem hat man sich noch Verstärkung von der Insel geholt.

Der bekannte Sänger und Entertainer Andy Bar, bekannt als der Mann mit der hässlichsten Jacke der Welt und Rekordhalter im Dauersingen, der einen Grossteil der Saison im Bierbrunnen in Cala Ratjada aufgetreten ist und dort das Partypublikum regelmässig zum Toben gebracht hat, wird das Unterhaltungsprogramm grösstenteils moderieren und auch selbst mehrfach als Sänger auftreten.

Wir von Mallorca Party werden selbstverständlich beide Veranstaltungen besuchen (sicherlich mehrfach) und Euch unsere Eindrücke mitteilen.

Bis dorthin könnt Ihr ja schonmal in ein Video reinschauen, das wir im Oktober 2010 im Megapark gedreht haben.
(nur zur Information..es war um die Mittagszeit, daher ist es nicht richtig voll gewesen, was sich in den Abendstunden aber deutlich geändert hat!)

Infos zum Programm vom Oktoberfest in Paguera

Oktoberfest 2010 in Paguera enttäuscht

Oktoberfest 2010 in Paguera ein Flop
Oktoberfest 2010 in Paguera ein Flop

So lange haben sich viele Mallorca-Residenten und Touristen auf das Oktoberfest 2010 in Paguera auf Mallorca gefreut, um dann enttäuscht festzustellen, das sich doch einiges im Vergleich zu den Vorjahren geändert hat.

Wie wohl bereits hinlänglich bekannnt ist, hat die Gemeinde Calvia sich dieses Jahr entschieden das Fest einem anderen Veranstalter anzuvertrauen, der doch laut seiner eigenen Aussage auf dem spanischen Festland schon seit Jahren sehr erfolgreich solche Veranstaltungen managt….komisch, das dann so viel schief läuft oder besser gesagt nichts richtig funktioniert.

Am Samstag, dem 09. Oktober gegen 16 Uhr waren wir mit knurrendem Magen angereist um die leckeren Schmankerln zu geniessen und ein paar Eindrücke zu sammeln.

Passiert ist folgendes:

Im Festzelt waren einige Gäste, natürlich war es aufgrund der Tageszeit nicht gerade voll, und eine mit Dirndel bekleidete Mittfünfzigerin versucht verzweifelt mit ihren Gesangseinlagen die handvoll Leute zu begeistern.

Da wir, wie bereits erwähnt, zum Essen hergekommen waren interessierte uns dieses Unterhaltungsprogramm sowieso nicht sonderlich.

Festellen mussten wir jedoch, das a) die Kellnerin, die die Getränke brachte nicht für das Essen zuständig ist, b) nach einer längeren Wartezeit und mehrfacher Ansprache die Essenkellnerin dann doch unsere Bestellung aufnahm, c) es keine Weisswurst gibt, d) es keine Knödel gibt, e) es nicht einmal Majonaise gibt, wenn man die Haxe schon mit Pommes serviert bekommt, f) das Essen dann kalt auf den Tisch kam, g) die Kellnerin keine Ahnung hatte was die jeweiligen Gerichte kosten, h) und dann noch beim Wechselgeld versehendlich einen € zu wenig zurück gab.

Also solche Geschäftsgebaren sind inakzeptabel..und wenn ich dann noch höre, das am Sonntag um kurz nach 20 Uhr die Musik ausging…

Nein, dieses Oktober ist ein Flop…und jedem kann nur angeraten werden auf die Professionalität der Familie Mörz zu setzen und das Oktoberfest an der Playa de Palma im Megapark zu besuchen, der Service ist gut, das Essen vielfältig und lecker und die Preise um einiges humaner als in Paguera.

Oktoberfest 2010 in Paguera

Oktoberfest in Paguera
Oktoberfest in Paguera

Bald ist es wieder soweit, das Oktoberfest  in Paguera beginnt. 

Vom 8. bis 20. Oktober 2010 heißt es wieder  O`gsapft is!

Wie in den vergangenen Jahren wird auch diesmal wieder ein Festzelt für ca. 2000 Personen auf dem Veranstaltungsgelände stehen. Hier gibt es typisch bayrisches, ob Haxen, Weisswurst oder Brezeln und natürlich auch jede Menge Bier in Masskrügen. Für die Unterhaltung sorgen bayerische Blasmusikkapellen.

Wenn ihr also zu der Zeit auf Mallorca seit und mal ein paar Stunden auf  Ballermann und Bierkönig  verzichten wollt, dann macht einen Ausflug nach Paguera und ihr spart euch gleichzeitig die Reise nach München.

…und Mallorca-Vip`s gibt es dort auch reichlich zu sehen und vielleicht sitzt ihr ja am selben Tisch mit Jürgen Drews, Heinz Hoenig oder Daniela Katzenberger.

Ballermann Hits Oktoberfest Party

Öffnungszeiten:

8. – 20. Oktober 2010, täglich von 11.00 Uhr bis 24.00 Uhr