Kategorie-Archiv: Ballermann NEWS

Ballermann NEWS – Was ist los in der Mallorca Party Szenen rund um den Ballermann. Aktuelle News und Infos genauso wie Bilderupdates und Videos. In dieser Kategorie findet ihr immer die aktuellsten Themen die gerade die brühmteste Strandbar der Welt betreffen und natürlich auch was drumherum so passiert.

Neue Ballermann Hits

Neue Hits vom Ballermann
Die Mallorca-Party am Ballermann 2011

Am Ballermann auf Mallorca ist die Saison 2011 in vollem Gange und natürlich sind auch einige neue Mallorca-Party-Kracher erschienen, die  in allen Biergärten und Party-Locations an der Playa de Palma rauf und runter gespielt werden.

Also dies sind die neuen Ballermann Hits  der laufenden Saison:



Ikke Hüftgold – DJ Düse     Wir wollen feiern  (wohoho..)

Puhdys feat.  Jürgen Drews – Hey, wir wolln die Eisbärn sehn

Tim Toupet – Vater Abraham hat 7 Söhne

PS Alex – Una cerveza por favor

Die Autohändler – Wir haben Deine Frau gehabt

Pietro Lombardi – Call my name

BB Jürgen – Viva Mallorca

Sabbotage – Katharine, Katharine

Marc Ötti – Affenbande (Wo ist der Sangria?)

Mickie Krause – Schatzi schenk mir ein Foto

Jürgen Drews – Wenn die Wunderkerzen brennen

…und jetzt gleich eure Lieblingssongs runterladen!!

Megapark Opening 2011

Die Stars des Megapark auf dem roten Teppich. Drews, Wendler und Krause
Michael Wendler, Jürgen Drews und Mickie Krause im Megapark

Am 1. Mai war es mal wieder soweit, das Megapark Saison-Opening 2011.

Wie in den Jahren davor wurde aus diesmal das Spektakel wieder von vielen Zuschauern und etlichen Kamerateams und Fotografen begleitet.

Los ging es um kurz nach 20.00 Uhr auf dem obligatorischen roten Teppich über den die Top-Acts dieser Saison flanierten, sich dem Publikum zeigten und natürlich jede Menge Interviews gaben, denn schliesslich waren RTL, Pro7, ZDF und mehre andere TV-Teams extra für diesen Event angereist.

Später dann begeisterten die Künstler ihr Publikum mit ihren Auftritten und dieses Aufgebot konnte sich sehen lassen.

Den Anfang im Megapark machte Buddy, gefolgt von den Autohändlern und dem DJ der guten Laune (bekannt aus Youtube).

Danach ging es dann in der gut gefüllten MegArena weiter mit Norman Langen (DSDS 2011), Michael Wendler (nach einem Jahr Pause wieder im Programm des Megapark) und Jürgen Drews.

..und zu später Stunde (ab 2.00 Uhr) folgten im Riu-Palace, das ja auch wie der Megapark zu Grupo Cursach gehört, die Auftritte von Finger & Kadel, R.I.O und den Atzen.

also ein wirklich sehr gelungener Event und ein grandioser Auftakt für eine Super-Saison 2011.

Noch mehr Schlagerstars im Megapark.
Norman Langen. die Autohändler, Indira Weiss, die Atzen und Buddy

DSDS am Ballermann

Auch in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit am Ballermann einige erfolgreiche DSDS-Teilnehmer live zu erleben.

Neben Thomas Karaoglan (der Checker), der ja schon im vergangenen Jahr Erfolge im Oberbayern und Bierkönig feiern konnte, wird Norman Langen, der DSDS-„Schlagerkönig“ aus der  aktuellen 8. Staffel, in dieser Saison ebenfalls auf Mallorca seinen Einstand geben  (und zwar regelmässig auf der Bühne der MegArena im Megapark).

Deutschlands Superstars auf Mallorca
DSDS-Teilnehmer am Ballermann

..und ganz aktuell berichten bekannte Mallorca-Medien, das Mehrzad Marashi, der Gewinner der Castingshow aus dem letzten Jahr,  im Mai ebenfalls in der Diskothek Oberbayern auftreten wird.

Ob es sich dabei um ein einmaliges Erlebnis handelt (wie bei Menowin Fröhlich) wird, wie immer,  das Party-Publikum entscheiden.

Wir wünschen jedenfalls allen viel Erfolg und jede Menge Spass…



Lastminute-Express.de - Lastminute-Reisen online buchen!

Karneval auf Mallorca 2011

Karneval an der Playa de Palma 2011
Karneval an der Playa de Palma

Auch wenn Mallorca ja nunmal nicht gerade eine Hochburg  der Jecken ist, so feiern wir doch auch hier Karneval.

Pünktlich zu Weiberfastnacht,  am Donnerstag, dem 03. März 2011, öffnet die Discothek Regines nach der Winterpause wieder die Pforten und man kann sicher sein, das es eine ordentliche Sause wird, denn Saisoneröffnung ist ja halt nur einmal im Jahr.

Am 05. März 2011 dann ist der Karnevalsumzug an der Playa de Palma (Beginn gegen 14.00 Uhr am Balneario 1)

Mit den Jahren ist dieser immer grösser geworden und neben vielen einheimischen Wagen und Gruppen werden auch einige deutsche Teilnehmer zu sehen sein. Der Umzug braucht für die Strecke bis zur Bierstrasse (Balneario 7) ca. 2 Stunden, in denen es viel zu sehen und natürlich auch jede Menge Kamelle aufzufangen gibt.

Den karnevalistische Abschluss gibt es dann schon am Sonntag, dem 6. März bei dem grossen Karnevalsumzug in der Stadt Palma.

Neben diesen Veranstaltungen laden natürlich auch viele kleine deutsche Lokale mit rheinischen Klängen zum Feiern ein.

..also besser wie Nix!!  

…  Helau und Alaaf..



RACHESHOP - Europas verrücktester Online Shop!

Rauchverbot am Ballermann

Auch am Ballermann wird jetzt das Rauchen verboten.
Gilt auch für Mallorca

Seit dem 1. Januar 2011 sind die Zeiten vorbei in denen Raucher sich auf Mallorca noch wohlfühlen und  nach dem Essen im Restaurant oder an der Bar eines Lokales eine „Kippe“ anstecken durften.

Ab sofort gilt in ganz Spanien, also auch am Ballermann, eines der schärfsten Anti-Raucher-Gesetze der Welt.

Das Rauchen in allen Kneipen, Restaurants, Diskotheken und Clubs ist ohne Ausnahme verboten und wird mit einem Bußgeld zwischen 30€  und 600.000€ geahndet.

Ebenfalls verschwinden die Raucherzonen am Flughafen und sogar im Freien ist es an einigen Orten untersagt (auf Spielplätzen, vor Krankenhäusern, auf Schulhöfen) und es wird über eine weitere Verschärfung nachgedacht (z.B in Schlangen vor dem Arbeitsamt).

Damit ist es jetzt vorbei mit dem „Raucher-Paradies“.

Selbst die Zigaretten-Preise sind im Dezember 2010 nochmals um teilweise 15% angestiegen, so das sie sich dem Preisniveau in Deutschland fast schon angepaßt haben (vor ein paar Jahren bezahlte man noch  die Hälfte).

Tja schön für die, die sich als Nichtraucher durch die „Nebelschwaden“ von Rauch kämpfen mussten.

Weniger angenehm ist das für alle Raucher und diejenigen, die gerne zum Bier mal einen Glimstengel haben, denn jetzt müssen sie vor die Tür.

Und natürlich für die Gastronomen, die um ihre Umsätze fürchten.

Ob das so bleibt wird die Zunkunft zeigen, denn die bisherigen Gesetze zum Schutz der Nichtraucher wurden auch nur halbherzig umgesetzt und nicht weiter von den Behörden kontrolliert.

Natürlich hoffen alle das diese Verbote sich nicht allzu negativ auf den Tourismus auswirken, denn schliesslich ist es ja z.B. in Deutschland auch schon lange nicht mehr gestattet in Diskos zu Qualmen, ganz zu schweigen von Restaurants.


Mehr zum Thema Rauchverbot im Megapark und Bierkönig hier:

Oberbayern trotzt dem Rauchverbot am Ballermann

Oktoberfest 2010 auf Mallorca die ersten Bilder

Oktoberfest 2010 an der Playa de Palma
Super Stimmung im Festzelt
Jürgen Drews auf dem Oktoberfest 2010
Jürgen Drews auf dem Oktoberfest 2010

Hier sind die ersten Bilder vom Oktoberfest 2010 auf Mallorca im Megapark direkt an der Playa de Palma. Schon am Mittag ist das Festzelt gut gefüllt und die Chieminger machen prima Stimmung. Unter den Gästen habe wir auch den „König von Mallorca“, Jürgen Drews entdeckt.

Oktoberfest 2010 im Megapark

Ballermann Hits Oktoberfest Party

Oktoberfest 2010 im Megapark an der Playa de Palma

Oktoberfest 2010 im Megapark an der Playa de Palma
Oktoberfest im Megapark an der Playa de Palma

Auch an der Playa de Palma findet dieses Jahr vom 24. September bis 24. Oktober das Oktoberfest statt und die Betreiber haben sich fachmänniche Unterstützung gesichert.

Der Veranstalter der bisherigen Oktoberfeste in Paguera (2007 – 2009) Jochen Mörz hat nach Meinungsverschiedenheiten mit der Stadtverwaltung in Calvia beschlossen dieses Jahr „seine“ Veranstaltung in den Megapark an der Playa de Palma zu verlegen. 

Wer in den letzten Jahren in Paguera war, der weiß, das die Familie Mörz ein Garant für eine zünftige Feier ist und auch entsprechende Kontakte zu original bayrischen Kapellen ect. besitzt.

Den Auftakt macht die bekannte Stimmungskapelle D`Chieminger neben den Auftritten der deutschen Schlagerstars (z. B. am 24.10 Bernhard Brink, am 25.10. Jürgen Drews….).

Der offizielle Anstich soll durch Olaf Hennig am 24.09.2010 um 12.00 Uhr erfolgen.

Also nichts wie hin zur Oktoberfest-Gaudi an der Playa de Palma.

Ballermann Hits Oktoberfest Party



Der geheimnisvolle Partyschnaps

We No Speak Americano – die neue Nr. 1

Das gabe es auf Mallorca schon seit Jahren nicht mehr, das ein internationaler Titel die Nr. 1 der Hitliste am Ballermann ist.

Das Song von Yolanda Be Cool – We No Speak Americano
– ist ein echter Kracher und die ganze Insel wippt im Takt, wenn das Lied irgendwo aufgelegt wird, das gab es das letzte Mal bei „Freed from Desire“ und das ist ja schon ne ganze Zeit her.

 Wenn ihr also hier gewesen seit und euch fragt, wie dieser komische Song „papadapapap“  heißt, hier ist er! 

Megapark soll weg!

Der Megapark direkt an der Playa
Der Megapark direkt an der Playa

Jetzt trifft es wohl auch den Megapark am Ballermann auf Mallorca.

Im Rahmen der schon seit längerer Zeit geplanten Umgestalltung der Playa de Palma vom Touristenzentrum zum Golferparadies plant die derzeitige Regierung neben dem Abriss von bis zu 30 Hotels und etlicher Wohnhäuser nun auch den Megapark von seinem Platz direkt in der ersten Meereslinie zu vertreiben und ihn weiter im Hinterland wieder neu aufzubauen. Statt dessen soll das Grundstück und ebenfalls das des angrenzenden Hotels Neptuno in eine Grünzone umgewandelt werden,  mit Seelandschaft und botanischem Garten!

Das ist kein Scherz, die Politik betreibt ja schon seit Jahren den Versuch Mallorca berühmte Partymeile umzugestalten und den sogenannten Ballermanntourismus abzuschaffen. Angefangen vom Verbot am Ballermann 6 Getränke in Plastikeimern zu verkaufen über das Musikverbot auf Aussenterassen ab 24 Uhr und die Einschränkung der Öffnungszeiten der Discotheken und Bars. Was viele bestimmt nicht wissen, es gibt sogar das Gesetz , das es verbietet auf öffentlichen Strassen und Plätzen alkoholische Getränke zu konsumieren. Das bedeutet, wenn ihr mit eurem Glas Bier in der Schinkenstrasse rumsteht könnt ihr rein rechtlich eine Geldstrafe dafür bekommen, ist schon verrückt oder nicht?

Es gibt doch so viele schöne Ecken auf der Insel Mallorca, wo die Milliarden die dieser Umbau kosten wird viel sinnvoller angelegt wären.

Mallorca hat eine Grösse von 3.603.000 qkm.

Warum lässt man nicht diese Zone, die sich vielleicht über 2 qkm ertreckt als Partymeile bestehen?

Jedes Jahr kommen ca. 1,1 Millionen Touristen nur hier an die Palya de Palma um zu feiern und mal die Arbeit und das leben Zuhause für ein paar Tage zu vergessen und einfach Spass zu haben.

Warum will man ihnen das kaputt machen?

…und es gibt ja noch viele andere Fragen über die sich die Politik auch nicht allzuviele Gedanken macht:

Wieviele Golftouristen sollen denn herkommen und die Einnahmen zu ersetzen, wenn die, entschuldigung, „Sauftouristen“ nicht mehr herkommen?

Mallorca hat jetzt schon eine Arbeitslosenquote jenseits der 20 %, alleine im letzten Jahr ging die Anzahl der Arbeitsplätze um ca. 6,5 % zurück. Wo sollen denn die ganzen Leute, die in Hotels und Gastronomie arbeiten eine Stelle finden, wenn man den Tourismus, wie ganz offiziel geplant, um 50 % !!! reduziert?

Gut, dieser ganze Plan soll über einen Zeitraum von 15 Jahren umgesetzt werden und es gibt schon jetzt grosse Proteste der Mallorquiner, die eine Überarbeitung des ganzen Planes erreicht haben.

Klar gibt es an der Playa de Palma Bausünden und auch viele Dinge, die man schöner gestalten könnte. Aber warum fängt man dann nicht erstmal z.B bei den Hotels an, die sowieso keine Betriebserlaubnis mehr haben, da gibt es doch einige, und dort wäre eine Grünzone bestimmt auch schön anzusehen!

Warten wir mal ab was die Zeit so bringt und ob die nächste Regierung nicht vielleicht wieder ganz andere Wege beschreitet, sowas soll es ja in der Politik auch geben!